VDO Download Device (DLD) - Short Range

VDO Download Device (DLD) Short Range ist die richtige Lösung für Sie, wenn Ihre Fahrzeuge regelmäßig Ihr Firmengelände befahren. Die Short Range Variante führt einen vollautmatischen Download der Massenspeicher- sowie Fahrerkartendaten durch und übermittelt Ihnen diese via Wireless LAN (WLAN).

Sobald ein Fahrzeug in Reichweite Ihres WLAN-AccessPoints gelangt, werden die heruntergeladenen Daten des Digitalen Tachographen (DTCO) mittels WLAN auf einen PC in Ihrem Büro übertragen. Dies ersetzt einen manuellen Download mittels VDO Downloadkey II oder Mobile Card Reader vollständig. Ihre Unternehmenskarte bleibt dabei in Ihrem Büro und muss zu keinem Zeitpunkt in DTCO gesteckt sein.

Die heruntergeladenen Daten werden dabei automatisch in der Software Ihrer Wahl archiviert (TIS-Web, TIS-Office, ZA-ARC, TachoPlus, CALTacho, GloboFleet u.v.m).

Ihre Vorteile im Überblick

  • Minimaler Verwaltungsaufwand, da die Massenspeicher- und Fahrerkartendaten vollautomatisch heruntergeladen und archiviert werden.
  • Sie sparen Zeit gegenüber einem manuellen Download mit dem VDO Downloadkey (bis zu 30 Minuten pro Fahrzeug)
  • Vermeidung von Strafen durch Einhalten der gesetzlichen Archivierungspflichten
  • Ihre Unternehmerkarte bleibt im Büro
  • Vollkompatibel zu VDO TIS-Web - Anbindung weiterer Archivierungslösungen möglich
  • Es fallen keine Kosten für die Datenübertragung an

Produktunterlagen

 

ACHTUNG

Sie verwenden den
"Internet Explorer 6".

Bitte beachten Sie, dass dieser Internetauftritt für moderne Browser ab dem "Internet Explorer 7" konzipiert ist.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, andernfalls müssen Sie mit Darstellungeproblemen auf dieser Internetpräsenz rechnen.